Wir spenden

EUR 5.000,-- für die Aktion Licht ins Dunkel

 

+++ Danke +++ Danke +++ Danke +++ Danke +++ Danke +++ Danke +++ Danke +++ Danke +++  Danke +++

 

 

 

F R A N U I   M U S I C B A N D A

& A L T   M A T R E I E R   T A N Z M U S I K

                         S c h ö n e r e s !


Mittwoch, 15. Juni 2016, 20 Uhr
Tiroler Landestheater, Großes Haus

 

Mit dem Ausruf „Schöneres!“ wissen hierzulande Kartenspieler sofort etwas
anzufangen: Es bedeutet, ein neues Spiel zu fordern, alles neu zu mischen und
zu verteilen. „Schöneres!“ steht auch für das erstmalige Zusammentreffen zweier
bekannter Ensembles aus Osttirol im Tiroler Landestheater: der Altmatreier Tanzmusik
und der Musicbanda Franui.


Die Altmatreier Tanzmusik spielt seit mehr als hundert Jahren in einer unverwechselbare
Besetzung und mit einem eigenständigen Repertoire. Weit über die Landesgrenzen
hinaus sind die Musiker um Hansl Klaunzer als volkmusikalisches Juwel
bekannt.

 

Zwei Täler weiter – nur 25 km Luftlinie entfernt – bildete sich vor 23
Jahren die Musicbanda Franui. Sie verfügt über ein ganz ähnliches Instrumentarium,
rückt damit Liedern von Schubert, Brahms oder Mahler zu Leibe, spielt Trauermärsche
und Tanzstücke in einem Aufwasch und ist seit langem in wichtigen Konzerthäusern
und bei Festivals in halb Europa zu Gast.


Auf Initiave von ORF-Landesdirektor Helmut Krieghofer und Dr. Peter Trost, Spartengeschäftsführer
Tourismus und Freizeitwirtschaft der Tiroler Wirtschaftskammer,
treten die Villgrater und die Matreier auf der Großen Bühne des Landestheaters
erstmals zum Doppel an. Und man darf gespannt sein, wer zuerst „Drei!“ sagt.

 

+++  A U S V E R K A U F T +++

MUSIKERTREFF

+++  A U S V E R K A U F T +++

 

 

 

Für eine ausgesucht kleine Gruppe von Konzertbesuchern bieten wir die Möglichkeit eines exklusiven Treffens im Anschluss an das Konzert:

 

Im Stiftskeller gibt es neben direkten und hautnahen Kontakt mit den Musikerinnen und Musikern der Franui Musicbanda und der Alt Matreier Tanzmusik auch typische Osttiroler Schmankerl: "Ingsante Nigilen" und "Schlipfkrafen", sowie ein Freigetränk!

 

Der Ticketverkauf für den Musikertreff erfolgt nur im Zusammenhang mit bereits gekauften Karten für das Konzert!

 

Derzeit haben wir noch 0 Tickets für den Musikertreff!

 

Achtung! Der Ticketverkauf für den Musikertreff, die Zuteilung der Karten und der Versand erfolgt unabhängig von der Abwicklung des Kartenverkaufs im Tiroler Landestheater. Im Tiroler Landestheater sind keine Tickets für den Musikertreff erhältlich.

 

Tíckets werden gegen Vorauskasse zugesandt und berechtigen zur Teilnahme am Musikertreff incl. "Ingsanten Nigilen", "Schlipfkrapfen" (solange der Vorrat reicht) und 1 Getränk. Es besteht kein Rechtsanspruch auf Tickets; diese werden nach Einlangen und Platzmöglichkeiten vergeben.

 

+++ keine Bestellung mehr möglich +++ AUSVERKAUFT +++  +++ keine Bestellung mehr möglich +++ AUSVERKAUFT+

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EEC Elmer Event Consulting OG